Bolinhos de Bacalao - BrasilArts

BrasilArts
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Brasilianische Rezepte Zubereitung
Bolinhos de Bacalao                                    
Zutaten:          (für 12 Personen)
650 gr. Bacalao (getrocknet und gesalzen)
1 kg Kartoffeln
3 mittelgrosse Zwiebeln
1 Bund frischer Koriander
450 gr. Kokosfett
Weissmehl

Zubereitungszeit: 2 Stunden
Zubereitung:
Den Bacalao 10 Stunden in kaltes Wasser einlegen. Da der Bacalao sehr salzig ist, jede zweite Stunde das Wasser wechseln.
Den Bacalao anschliessend kurz kochen.

1 kg Kartoffeln weich kochen und ohne Schalen grob pürieren.

Die Zwiebeln fein hacken und mit Butter in einer Bratpfanne goldgelb dünsten. Ein Bund Koriander grob hacken und zu den Zwiebeln beigeben und kurz weiterdünsten.
Den gewaschenen Bacalao von den Geräten und der Haut trennen. Anschliessend mit dem Stabmixer zu einer Masse mixen.

Den Bacalao, die Kartoffeln und die Zwiebeln zusammen zu einer Masse kneten. Mit der Hand Ballen formen. Durchmesser, ca.  3 cm.
Die Ballen im Mehl drehen und im heissen Kokosfett goldbraun fritieren.

Die Bolinhos de Bacalao, eignen sich vorzüglich zum Apero mit einem Weisswein.
 
Bewertungen zu brasilarts.ch
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü